Praxis für Gefäßchirurgie

Dr. med. Dimitrios Tsantilas
Facharzt für Chirurgie, Gefäßchirurgie, Phlebologie, Ambulante Operationen

Gefaesschirurgie_Praxis_Tsantilas_Augsburg_Gefaessheilkunde

Gefäßheilkunde: Venenleiden

Venenleiden beim Facharzt schonend behandeln lassen

Die Behandlung von Venenleiden schließt alle Arten der Erkrankungen mit ein, die das gesamte Venensystem des Menschen betreffen. Die Venen im Körper sind für den Rücktransport des Blutes aus den Extremitäten zu Herz, Lunge, Nieren, Leber zuständig. Anzeichen von krankhaften Entwicklungen können hier z.B. schwere, müde geschwollene Beine sein oder die Bildung von Krampfadern (Varizen) und Besenreisern. Als Behandlungen bieten sich diverse Entstauungsmaßnahmen an, beispielsweise Elasto-Kompression (Bandagen, Stützstrümpfe), Verödungen oder schonende, minimal-invasive chirurgische Eingriffe.

Arten von Venenleiden

•    Krampfadern (Varizen), Besenreiser
•    Beinschmerzen (kalte, heiße, juckende Beine)
•    Thrombosen (dicke, geschwollene Beine, dicke Arme)
•    Venenentzündungen
•    Durchblutungsstörungen (Wadenkrämpfe)

 

Lesen Sie mehr über unser Leistungsspektrum...

Direkt zu Diagnostik...

Direkt zu den Behandlungsoptionen...